Leben in Balance - Yin und Yang

Die Kräfte des Yin und Yang werden in den klassischen chinesischen Texten mit einem Berg verglichen, der teils im Schatten, teils in der Sonne liegt.

 

Die Schattenseite des Berges ist kühl, feucht und dunkel und gehört zum Yin.

 

Die Sonnenseite ist heiß, trocken und hell und gehört zum Yang.

 

Das Grundprinzip von Yin und Yang besagt, dass alles was existiert ein Gegenstück hat, auf das es sich bezieht, mit dem es in  Wechselwirkung steht und ohne das es selbst unvollständig bliebe.

 

Yin:                         Yang

 

Erde                        Himmel

Mond                       Sonne

Nacht                      Tag

weiblich                   männlich

kalt                          warm

leise                         laut

langsam                   schnell

passiv                      aktiv

 

Wenn Yin und Yang verschmelzen, entsteht Lebensenergie (Ki)

 

zurück

 

NEU IM ANGEBOT


 

Smovey 

health in your hands